Die AfD zieht ein: Gedanken zur Bundestagswahl 2017

Knapp 6 Millionen Menschen haben sich heute für die AfD entschieden. 6 Millionen Menschen haben sich dafür entschieden, eine klar anti-feministische, homophobe und trans*feindliche Partei zu wählen.  Sie haben die Entscheidung getroffen, Menschen in den Bundestag einziehen zu lassen, die die LGBTQ-Community als „laute Minderheit“ mit abweichenden sexuellen Neigungen verstehen.